Cell-Re-Active Training

In unseren Körpern arbeiten etwa 200 Trillionen Zellen zusammen um alle Funktionen wie z. B. Bewegen, Denken, Fühlen –und all unsere Organfunktionen aufrecht erhalten zu können.
Solange Zellen ungestört miteinander kommunizieren können, läuft auf allen Eben alles rund. Sie können bei äußeren oder inneren Belastungen reagieren, kompensieren und den Betrieb aufrechterhalten.
Diese Zellkommunikation kann aber massiv gestört werden, so dass Fehlfunktionen, Ausfälle oder Symptome aller Art auftreten können. Dies kann durch „Schläge“ in ihrer aktiven Phase passieren durch

Mechanisch (Unfall)
Chemisch (Giftstoffe)
Emotional (Schock)

Durch diese Einflüsse können Zellen in einen inaktiven Zustand versetzt werden. Daher müssen andere kompensatorisch deren Arbeit, so gut als möglich, übernehmen. Daraus können spürbares Missempfinden, Funktionsstörungen bis Funktionsverlust oder Schmerz die Folge sein.

Hier werden durch das Cell-Re-Active-Training, 3 Trainingsziele verfolgt:
1. Finden reaktivierbarer Zellen
Dazu dienen Tests, die der Suche der reaktivierbaren Zellen dienen und eine mögliche Wirkung unmittelbar anzeigen.
2. Reaktivieren - „trainieren“ dieser Zellen durch Biophotonen-Spiegel „REDATER“ an definierten Punkten
3. Trainings brauchen immer Wiederholungen, dies kann durch ein individuelles Heimtraining unterstützt werden.

Das spannende an der Zell-Re-Aktiv Technik ist, dass die Wirkung unmittelbar sichtbar und erlebbar wird.

Entwickler der Technik ist Herr David Overbeck


Weiterführende Info´s auf
https://cell-re-active.info/
oder auf Youtube https://www.youtube.com/watch?v=OCTNVMMuI6c


location_onDr.med. Albin Perz
Plüddemanngasse 75d/II
A-8010 Graz

Ordination nur nach vorheriger Terminvereinbarung!
Nur Privat - Keine Kassen!

Telefon: 0316 / 46 33 88
Fax: Dw. 8
E-Mail: praxis@perz.at
access_time Ordinationszeiten

Mo. 11:00 - 17:00
Di. 08:00 - 10:00 und 12:30 - 18:00
Mi. 07:00 - 12:00
Do. 08:00 - 10:00 und 12:30 - 18:00
Fr. 10:00 - 15:00