Innere Freiheit

Versuche Dir bewusst zu machen
Wo Deine Innere Freiheit, Dein so Sein eingeschränkt, beschnitten, bedroht, bekämpft wurde.
Wo Du selbst deine Innere Freiheit nicht gelebt, unterdrückt, untergraben oder Dich gegen sie entschieden hast.
Was immer da hochkommt, notiere es und sprich es aus.
Hilfreiche Fragen
  • Wem schuldest Du Loyalität?
  • Wem fühlst Du Dich verpflichtet?
  • Welche Versprechen hast Du gegeben?
  • Welche Gelübde, Schwüre existieren?
  • Welche Verträge hast Du innerlich auf Seelenebene geschlossen?
  • Wo und Wen hast Du mit Versprechungen, Gelübden, Verträgen an Dich gebunden?
  • Wo fühlst Du Dich schuldig?
  • Wofür fühlst Du Dich schuldig?
  • Wovor hast Du Angst / Furcht?
  • Wofür schämst Du Dich?
  • Was tust Du nicht wegen der Meinung anderer, wegen Konventionen oder einem „Das tut man nicht“?
  • Welche Gefühle meidest du am meisten? Gefühle von Schuld, Scham, Untreue, Angst?
  • Für wen fühlst Du Dich verantwortlich?
  • Wo hat Dein gekränkter Stolz Dich behindert?
  • Wo wurde Sturheit zu einem Hindernis?
  • Wo war ein „Nicht mit mir“ Ursache für Verhinderung?
  • Wo war ein „Jetzt ist es zu spät“?
  • Oder nur wenn Du Dich entschuldigst?!
  • Wo fühlst Du Dich als Opfer, armes Opfer?
  • Wo fühlst Du Dich benachteiligt vom Schicksal und allem?
location_onDr.med. Albin Perz
Plüddemanngasse 75d/II
A-8010 Graz

Ordination nur nach vorheriger Terminvereinbarung!
Nur Privat - Keine Kassen!

Telefon: 0316 / 46 33 88
Fax: Dw. 8
E-Mail: praxis@perz.at
access_time Ordinationszeiten

Mo. 13.00 - 19.00
Di. 08.00 - 10.30 und 13.00 - 18.00
Mi. 08.00 - 13.00
Do. 08.00 - 10.30 und 13.00 - 18.00
Fr. 12.00 - 18.00