Seminarleiter/Innen:


Unser Team in Lesbos besteht aus folgenden TherapeutInnen
Dr. Albin Perz
Dr. Albin Perz
geb. 1957, Arzt für Allgemeinmedizin, Psychotherapeut, erweiterte Aufstellungsarbeit und initiatische Therapie. Gesamtleitung
 
Elfi Weihs
Elfi Weihs
geb. 1943, Psychotherapeutin, systemische Familientherapie, erweiterte Aufstellungsarbeit und initiatische Therapie.
 
Dipl.Ing. Michael Glück
Dipl.Ing. Michael Glück
geb 1960, Trainer für Oceanic Bodywork Aqua, Tai Chi- und QiGonglehrer, zuständig für die Arbeit im warmen Wasser
 


Urlaubsseminar in Lesbos
Urlaubsseminar Lesbos 2018
"Urvertrauen"
Die Basis für unser Vertrauen ins Leben.

Es lässt uns Vertrauen haben in uns, unseren Körper, in das Leben, in die Lebendigkeit schlechthin; Vertrauen in die Schöpfung, in die Menschen, in Beziehungen und in die Veränderbarkeit aller Bereiche.
Was immer auf uns zu kommt, es lässt uns „Ja“ sagen.
Es schafft so die Sicherheit und das Vertrauen, dass es immer gut weitergeht.

Warum hat dann nicht jeder Mensch ein unerschütterliches Urvertrauen?
Dies kann seine Ursache in einer schweren Geburt oder Störung im ersten Lebensjahr haben. Aber auch schon die Mutterleibszeit kann prägend sein, ebenso wie massivste Erlebnisse im weiteren Leben.
Es gibt kaum ein geeigneteres, liebevolleres, geborgen vermittelndes Umfeld geben, als den Inselgarten; um dem Urvertrauen nachzuspüren, Blockaden aufzulösen und das Vertrauen zu mehren.
Seminarort
Lesbos diese wunderbare griechische Insel – sie ist grün, sauber, sicher; da findet man auch noch Strände für sich allein oder fast allein.
Es gab noch nie viel Tourismus auf dieser Insel, doch nun bleiben Touristen fast gänzlich aus, aus Angst vor Flüchtlingen.
Es war der kürzeste und sicherste Fluchtweg von der Türkei aus, doch jetzt wurde dieser unterbunden.
Durch den Rückgang der Touristen mussten viele Geschäfte und Lokale zusperren.
Sorgen und Ängste wegen Flüchtlingen haben eigentlich keine Basis mehr.

Weil der Ort des „honigsüßen“ Inselgartens und diese Insel so wunderbar und einzigartig ist, wird es auch 2018 wieder das Sommer/Urlaubsseminar auf Lesbos geben.
Wir sind nun schon 12 Jahre mit unserem Seminar auf Lesbos und finden einfach keinen geeigneteren und schöneren Ort.

In diesem wunderbaren Milelja-Inselgarten ( www.milelja-inselgarten.com ) das Thema Vater, väterliche Kräfte und Eigenschaften zu bearbeiten und genießen, verweilen, lesen oder einfach nur liegen, schaukeln, unter alten schatten spendenden Eichenbäumen bringt einzigartige Erfahrungen.
Bewegt werden in einem geheizten Pool unter Oliven Bäumen. Auf dem Areal des Milellja Inselgartens gibt es viel spezielle Plätzchen wo man sich einfach wohlfühlen und die Seele baumeln lassen kann und den Geist auf Reisen schicken kann.

Das Seminar ist so aufgebaut, dass Zeit für vieles bleibt und eine gute Balance zwischen neuen Erfahrungen und Zeit für´s Ich.

Außerdem ist es nach Wunsch der Gruppe möglich, Ausflüge zu heißen Quellen und alten Klöstern oder Bootsfahrten und Wanderungen zu malerischen Plätzen zu unternehmen.
Neben dem Seminar gibt es ausreichend Zeit, die Seele baumeln zu lassen, um im Meer zu baden und die Stadt zu besichtigen.
ACHTUNG!! - Flüge!
Auf Grund von Turbulenzen bei den Fluglinien, ist die derzeitige Flugsituatuion nach Lesbos wie folgt:

- Charterflüge Wien – Lesbos, jeweils Samstag – Samstag € 320,-
- Charterflüge München – Lesbos, jeweils Mittwoch – Mittwoch. € 370,-
- Linienflüge Wien – Lesbos, jeweils Mittwoch – Mittwoch. € 550,- mit Aufenthalt und Umsteigen in Athen

Im Fall der Flugwahl von Wien nach Lesbos, von je Samstag bis Samstag, werde ich mich bemühen, in den Tagen vor und nach dem Seminar eine passende Unterkunft zu finden. Diese wird nach Möglichkeit direkt im Inselgarten Milelja sein, oder in einem Hotel nahe dem Meer.

Ich bitte darum, so schnell als möglich bekannt zu geben, welchen Flug Sie nehmen werden.

Der Chaterflug von Wien – Lesbos, der Mittwoch bis Mittwoch gewesen wäre, steht nicht mehr zur Verfügung!
Suchen nach:

Termin:


15. - 22.08.2018


Kosten:

Kursgebühr pro Seminar € 415,-- für Paare € 775,--
(Transferkosten nicht inkludiert)
Für rasch Entschlossene gewähren wir einen Frühbucherbonus
auf die Seminargebühr bis 31. März 2018:
Seminar € 385,--/Paare € 725,--

Bankverbindung:
IBAN: AT 05 56000 2014 1103 068, BIC: HYSTAT 2G

Flug ab Wien ca. € 460,- (ab München ca. 430,--))
(Buchung kann auf Wunsch von uns an Ruefa-Reisen Graz,
Frau Zorn, Tel.Nr. 0316/587866-42, weitergeleitet werden.)

Voraussichtliche Kosten für die Unterkunft, Pool, Buffet und Transfer
die vor Ort zu zahlen sind:
Doppelzimmer mit Bad/WC € 300,- bis € 330,-
Einzelzimmer mit Bad/WC € 400,- bis € 435,-
Poolheizung und Poolwartung € 40,-/Woche
(Zimmer: inkl. Frühstücksbuffet)
Mittagsimbiss optional € 63,--/Woche

Die Unterbringung erfolgt in wunderschönen
Zimmern mit Dusche und WC im Inselgarten.
Bei sehr großer Teilnehmerzahl werden Gäste
auch in umliegenden Pensionen
oder Hotels untergebracht.
(Geringe Mehrkosten, Gehzeit ca. 20 Min.)
In den Wochen vor und nach dem Seminar besteht
vielleicht die Möglichkeit für einen Urlaubsaufenthalt
im Inselgarten.
Direkt im Inselgarten anfragen.
(www.milelja-inselgarten.com)




Anmeldung

Sie können sich schriftlich anmelden unter:
oder telefonisch das Anmeldeformular anfordern unter +43 316 / 46 33 88-60.


Weitere Informationen, sowie Kosten werden noch bekannt gegeben. Fragen werden jedoch jederzeit Telefonisch gerne entgegen genommen!


 
 

Ordinationszeiten     Anfahrtsplan     Ich über mich     Team     Impressum     Nutzungsbedingungen     Kontakt